Alkohol: Arten und Aufgaben

Viele Haarpflegeprodukte enthalten Alkohol. Dieser soll je nach Art entweder die Hautfeuchtigkeit bewahren oder desinfizierend wirken. Auf der Verpackung oder dem Flaschenetikett sind die Inhaltsstoffe als Pflichtangaben gemäß der INCI-Liste angegeben, der Verbraucher findet dort u.a. cetearyl alcohol, cetyl alcohol, stearyl alcohol, isopropyl alcohol, benzyl alcohol, alcohol denat. oder einfach alcohol. Was diese Bezeichnungen bedeuten und wozu die jeweilige Alkoholart verwendet wird, wollen wir nachfolgend kurz erklären.


Aufgeschlüsselt: Alkohol in Haarpflegeprodukten


cetearyl alcohol / cetyl alcohol

Deutsche Bezeichnung:
Beschreibung:
Aufgabe in Shampoos:

stearyl alcohol

Deutsche Bezeichnung:
Beschreibung:
Aufgabe in Shampoos:

isopropyl alcohol

Deutsche Bezeichnung:
Beschreibung:
Aufgabe in Shampoos:

benzyl alcohol

Deutsche Bezeichnung:
Beschreibung:
Aufgabe in Shampoos:

alcohol denat.

Deutsche Bezeichnung:
Beschreibung:
Aufgabe in Shampoos:


organicum Shampoo enthält kein Alkohol!